Zum Hauptinhalt springen

Unser Partnershop:

Tennis-point.de

Leistungssport Meldungen

In regelmäßigen Abständen halten wir Sie mit Neuigkeiten rund um den Tennisverband Mittelrhein und seinen vier Bezirken auf dem neuesten Stand.

Leistungssport, Breitensport

48. Deutsche Hallenmeisterschaften in Biberach

Die 48. Deutschen Meisterschaften der Aktiven haben am 8. Dezember in Biberach an der Riß mit der Qualifikation und ab Dienstag 10.12. mit der Hauptrunde begonnen.

Mehr Information
Leistungssport

Mies und Krawietz siegen im Doppel beim Davis Cup gegen Argentinien

Der Kölner Andreas Mies und Kevin Krawietz besiegen in ihrem ersten Einsatz im Doppel beim Davis Cup Argentinien. Bei dem 3:0 Sieg der deutschen Mannschaft bezwangen Kies und Krawietz in einem spannenden Spiel über drei Stunden die Argentinier Leonardo Mayer und Maximo Gonzalez knapp mit 6:7 7:6 und 7:6.

Mehr Information
Jugendsport, Leistungssport, Organisation und Termine

Kölner THC Stadion RW als Zweiter beim Nürnberger Club-Race geehrt

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des DTB in Potsdam wurde der Kölner THC Stadion RW aus dem Bezirk Köln/Leverkusen im Tennisverband Mittelrhein für den zweiten Platz im Nürnberger Club-Race geehrt.

Mehr Information
Leistungssport, Seniorensport

Nicht nur Favoritensiege bei den Verbandsmeisterschaften

Nicht nur die Favoriten nahmen bei den Verbandsmeisterschaften des TVM in der Halle vom 4.11. bis 10.11.2019 den Titel mit nach Hause. Auch vier Spieler, die im jeweiligen 16er Tableau schlechter als ihre Gegner gesetzt waren konnten als Gewinner vom Platz gehen.

Mehr Information
Jugendsport, Leistungssport

Kölner KHTC RW auf Rang 2 des NÜRNBERGER LK-Race

Eine freudige Nachricht erhielt der KHTC RW Köln vor wenigen Tagen vom Deutschen Tennis Bund. Dort hieß es: „Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass Ihr Verein aktuell unter den Top 3 der nationalen Wertung zum NÜRNBERGER Club-Race 2019 steht".

Mehr Information
Leistungssport

Verbandsmeisterschaften Damen und Herren

78 Meldungen waren zu den Hallen-Verbandsmeisterschaften der Damen und Herren im TVM eingegangen. Die 24 Gesetzten wurden im 32er-Feld durch jeweils vier Wildcards und den vier Siegern aus den Qualifikationsrunden ergänzt. Den Titel holte sich bei den Damen die 17-jährige Alissa Schmitz und Hazem Naw bei den Herren.

Mehr Information

Pressekontakt

Medienanfragen richten Sie gerne und jederzeit an unsere Verbands-Pressestelle.

Mail an unsere Pressestelle