Zum Hauptinhalt springen

Unser Partnershop:

Tennis-point.de
Jugendsport, Leistungssport

Wintersichtung für Jahrgänge 2015 bis 2017 am 17. März

Der Bezirk Rechtsrheinisch führt am 17. März von 10 bis 15 Uhr In der Tennishalle Sportaktiv in Hennef eine Wintersichtung für die Tennis-Talente der Jahrgänge 2015, 2016 uns 2017 durch. "Kinder dieser Jahrgänge, die motorisch sehr begabt, äußerst bewegungsfreudig sind, die Grundzüge der Schlagtechniken und einen bereits sicheren Treffpunkt besitzen und sehr gerne Tennis spielen, können sich über den Jugendtrainer des Vereins oder unter Rücksprache mit diesem anmelden", freut sich Verbandstrainer Ralph Lampe über einen persönlichen Kontakt.

Lampe ist entweder per Mail (ralphlampe@aol.com) oder über seine Mobilnummer 0173-5373811 zu erreichen. Dabei sollten folgende Angaben mitgeteilt werden: Name, Vorname, Geburtsdatum, Adresse, Mobilnummer, Mail-Adresse, Verein, Trainer, Mobilnummer des Trainers und mit welchen Bällen (Stage 1 bis 3) trainiert wird. Die Sichtungseinheit dauert zirka eine Stunde.

Je nach Anzahl der Meldungen werden dann eine altersgerechte Einheit mit zwei oder drei Kindern eingeteilt. "Wir freuen uns eure talentierten Kinder kennenzulernen", richtet Lampe einen Appell an alle Interessenten. (QB)