Zum Hauptinhalt springen

Unser Partnershop:

Tennis-point.de
Organisation und Termine

DREIFA-CUP 2023

Beim diesjährigen 28. DREIFA-CUP-Benefiz-Tennis-Doppelturnier zugunsten des Wesselinger Dreifaltigkeits-Krankenhauses wurde erneut die Verbundenheit untereinander und natürlich mit dem Krankenhaus in schwierigen Zeiten deutlich unter Beweis gestellt. Finanziell war es zudem erneut ein großartiger Erfolg.

Die 5.000,00€-Grenze wurde mit genau 5.158,00€ überschritten, insgesamt somit in den vergangenen Jahren 115.000,00€ für den guten Zweck erspielt.

Das Betrag wird für die Erweiterung der neuen, technisch hochwertigen Monitoranlage verwendet und erhöht einmal mehr die Sicherheit der Patienten insbesondere auf der interdisziplinären Wachstation. Der Scheck wurde von Dieter Broich (Turnierleiter) an den Ärztlichen Direktor Dr. Rolf Scholer-Everts überreicht.

Das persönliche Dankesschreiben an alle Spender finden Sie folgend zum Download:

Dankesschreiben DREIFACUP 23.pdf

Im Foto:

Larissa Rieger-Seher (Organisation Dreifa-Cup)

Dr. Berthold Backes (Chefarzt der Medizinischen Abteilung)

Dieter Broich (Organisator der Turnierreihe)

Jürgen Dohmeier (Ehrenvorsitzender des Krankenhausfördervereins)

Dr. Klaus Ruberg (2. Vorsitzender des Krankenhausfördervereins)

Dr. Rolf Scholer-Everts (Ärztlicher Direktor des Krankenhauses und Chefarzt der Anästhesie-Intensiv-und-Palliativ-Abteilungen)

Dipl. Kffr. Anita Engel (Schatzmeisterin des Krankenhausfördervereins)