Zum Hauptinhalt springen

Unser Partnershop:

Tennis-point.de
Qualifizierung und Ausbildung

Ausbildung zum C-Oberschiedsrichter und C-Stuhlschiedsrichter

Vom 23.10.2021 – 30.10.2021 hat der TVM wieder unter der Leitung von Klaus Langhals-Arnold (TVM-Referent für Schiedsrichterwesen und Regelkunde) neue C-OSR und C-SR ausgebildet. Unterstützt wurde er von Patrick Mackenstein, Luis Riewer, Philipp Simon und Carsten Krumm.

Wir freuen uns, dass wir nun 13 neue C-OSR und 3 neue C-SR im Verband begrüßen dürfen. Die OSR können nun die Vereine bei der Durchführung von LK- und kleineren RL-Turnieren unterstützen. Der nächste Schritt wäre dann die Ausbildung zum B-OSR, um Wettspiele der Ober- und Regionalliga zu leiten oder größere RL-Turniere, als OSR zu betreuen. Die SR hingegen haben die Möglichkeit in der Bundesliga als Stuhl-Schiedsrichter Einsätze zu absolvieren. Wer hier den nächsten Schritt machen möchte, eröffnet sich Möglichkeiten, auf internationalem Parkett zu schiedsen.