Zum Hauptinhalt springen

Unser Partnershop:

Tennis-point.de
Leistungssport, Seniorensport

Deutsche Mannschaftsmeisterschaften 2021

Die kommenden Wochen des Monats September sind gefüllt mit den Titelkämpfen um die Deutschen Meisterschaften der Verbände. Die Altersklassen der Damen und Herren 30, 40 und 70 machen am kommenden Wochenende, vom 4.- 5.9.2021 den Anfang. Eine Woche später versucht die Mannschaft des TVM bei den Aktiven ihren Titel von 2019 zu verteidigen.

Traditionell treten bei den "Großen Spielen" die besten Spielerinnen und Spieler der Verbände in gemischten Mannschaften in zwei Einzeln der Damen sowie der Herren und einem anschließenden Mixed gegeneinander an. Nach einer Vorrunde in Gruppenspielen wird in den nachfolgenden K.O.-Runden der Titel ausgespielt. Eine Besonderheit im Vergleich zu den Aktiven bietet der Austragungsmodus der Senior*innen: Die Sieger der Gruppen A sind Deutscher Mannschaftsmeister der Verbände, die Sieger der Gruppen B, C und D steigen eine Klasse auf, die Letzten einer Gruppe steigen eine Klasse ab.

Der jeweils im Vorjahr siegreiche Verband darf das Turnier im Folgejahr ausrichten. So ergibt sich die folgende Übersicht der Großen Spiele der verschiedenen Altersklassen:

Große Meden Poensgen Spiele (Aktive)

TG RW Düren (TVM)

8.-12.9.2021

Große Franz Helmis Spiele 30er

Gruppe A beim TC Schönberg (Baden): TVM, Baden und TVN

4.-5.9.2021

Große Walther Rosenthal Spiele 40er

Gruppe A beim Nevigeser TC (TVN): TVM, TVN, Westfalen, Württemberg

4.-5.9.2021

Große Schomburgk Spiele 50er

Gruppe B beim DTV Hannover: TVM, Hessen, Baden, Niedersachsen-Bremen

25.-26.9.2021

Große Fritz Kuhlmann Spiele 60er

Gruppe B beim TC Boehringer Ingelheim (RPF): TVM, Berlin-Brandenburg, Rheinland-Pfalz, Niedersachsen-Bremen

25.-26.9.2021

Große Werner Mertins Spiele 70er

Gruppe B beim ETV Nürtingen (WTB): TVM, Württemberg, Saarland, Westfalen

4.-5.9.2021

Alle Begegnungen und Ergebnisse finden Sie unter den folgenden Links:

Aktive

Senior*innen

Der TVM wünscht den jeweiligen Mannschaften viel Erfolg!


Foto: DTB