Zum Hauptinhalt springen

Unser Partnershop:

Tennis-point.de
Jugendsport, Leistungssport

TVM Nachwuchs erfolgreich on Tour

TVM Nachwuchstalent Leo Scheffer spielte sich vergangene Woche beim U14 Tennis Europe Turnier in Amsterdam bis in das Halbfinale im Einzel und gewann mit seinem Partner Stepan Ziska aus Tschechien die Doppelkonkurrenz.

Leo Scheffer vom Marienburger SC war als momentane Nr. 90 der europäischen U14-Rangliste in der Einzelkonkurrenz an Position zwei gesetzt. Mit zwei souveränen Erfolgen und einem knappen, mehr als umkämpften Sieg über drei Sätze mit einer beeindruckenden Spielzeit von vier Stunden im Achtelfinale erreichte Leo das Halbfinale.

Nach verlorenem ersten Satz kämpfte sich Leo in der Vorschlussrunde gegen den stark aufspielenden Elijah Sanogo eindrucksvoll zurück und erkämpfte einen entscheidenden dritten Satz. Letztlich setze sich der junge Franzose mit 6:0 5:7 6:4 durch.

In der Doppelkonkurrenz gingen Leo Scheffer und Stepan Ziska als top-gesetzte Doppelpaarung an den Start. Nach drei überzeugenden Auftritten ohne Satzverlust konnten sie sich den Titel sichern.

Alle Ergebnisse des Turniers finden sie hier.

Gratulation an Leo zu diesem starken Turnier! Der TVM wünscht viel Erfolg für die weiteren Herausforderungen in der Zukunft.