Zum Hauptinhalt springen

Unser Partnershop:

Tennis-point.de
Organisation und Termine

TVM Vorstand stellt Zukunftsweichen auf Klausurtagung

Auf einer zweitägigen Klausurtagung in Odenthal hat sich der TVM-Vorstand am vergangenen Freitag und Samstag (17.1. und 18.1.2020) den Zukunftsthemen gewidmet. "Wir haben dieses zweitägige Format genutzt, um - abseits des Tagesgeschäfts - die wichtigen Fragestellungen zu bearbeiten, die unseren Verband sowie unsere Mitgliedsvereine in der Zukunft beschäftigen", berichtete TVM-Vorsitzender Utz Uecker über eine gelungene und konstruktive Veranstaltung.

Kern dieser Veranstaltung waren somit die Fragen wie sich die TVM-Ressorts und das Angebot in der Zukunft entwickeln sollen. Hierbei ging es unter anderem um zukünftige Bedarfe, die Weiterentwicklung des digitalen Angebots, Organisations- und Strukturfragen sowie die Themen der Sportentwicklung. Auch die nächsten Entwicklungsschritte zur Ausgestaltung des Spielbetriebes auf der Homepage und die Fortschreibung neuer Informationsmöglichkeiten stehen auf der Liste der kommenden Aufgaben. "Die wesentlichen Beschlüsse und Ergebnisse werden wir auf dem kommenden Verbandstag im März unseren Vereinen präsentieren und einen Ausblick in die Zukunft geben", erläuterte Uecker das weitere Vorgehen zum Umgang mit den Ergebnissen.

Informationen zum Verbandstag Ende März folgen auf dieser Seite in Kürze.